Beispiel:

Aus einer Blume ein animiertes Foto machen - es soll aussehen, als läge die Blume im Wasser.


Sie haben:

 

Sie wollen:

 

monis2ablumeimwasser

Dieses Foto wurde mit Gimp animiert. Dauer ca. 20 Minuten.

 

Wollen Sie wissen, wie? Kommen Sie zu mir. Ich bringe es Ihnen bei. Versprochen.

Beispiel:

Aus einem Foto ein Poster mit Andy Warhol Effekt erstellen

 

Sie haben:

Antonia ..wunderschöne

 

Sie wollen:

 

Der AndyWarholEffekt mit Antonia

Dieses Foto mit dem Andy Warhol Effekt wurde innerhalb von 2 Minuten erstellt.

Wollen Sie wissen, wie? Kommen Sie zu mir. Ich bringe es Ihnen bei. Versprochen.

Beispiel:

Sie wollen aus einem Handyfoto ein "knitterfreies" Urlaubsfoto zaubern.

 

Sie haben:

Brigitte mit Falten zu wenig belichtet

 

Dieses Foto wurde mit einem Handy fotografiert.

Wir haben dieses Foto einfach spontan gemacht, ohne auf den Hintergrund oder die Belichtung zu achten.

Zudem hat die gute Dame gesagt, sie habe auf dem Foto "viel mehr Falten, als in Wirklichkeit" ;-)

Was machen wir also mit diesem Foto?

 

Früher hat man sich überlegt, ob man das Foto entwickeln lässt.
Heute überlässt man das einer Bildbearbeitungssoftware. 

Das zu lernen ist heute relativ einfach.

 

 

 

 

Sie wollen:Brigitte ohne Falten mit neuem Hintergrund

 

 

Ein wunderschönes Urlaubsfoto
... ohne Falten...

(DER Urlaub hat sich ja mal richtig rentiert...;-) )

 

Wie habe ich das gemacht?

Ganz einfach:
Als erstes habe ich die Dame freigestellt.
(Nicht zu verwechseln mit freigehalten...)


..die Faltencreme aufgetragen
(natürlich digital..) 

Dann habe ich das Hintergrundfoto dahinter gelegt.

Und schließlich Helligkeit und Kontrast so angepasst, dass es mir gefiel.

Zeitdauer: weniger als eine halbe Stunde.

 

Wenn Sie lernen wollen, wie man so etwas macht, melden Sie sich. Ich bringe Ihnen das bei. Versprochen.

 

Wenn sie noch mehr Kostproben wollen, sehen Sie hier.

Andreas Wölfel - ich beantworte Ihre Computerfragen