Wie kann ich mit Google Chrome / Chromium drucken?

Viele Menschen, die das erste mal mit dem Browser arbeiten, sind spätestens dann ratlos, wenn sie etwas ausdrucken wollen.

Ein Menü wie früher findet man nicht. Wie druckt man also?

Auf diese Frage gibt es mehrere Antworten:

  1. Ich drücke einfach die Tastenkombination STRG & P
    Dabei halte ich die Strg-Taste und drücke dann p.
    Auf manchen Rechnern ist die Taste Ctrl benannt. Das ist die gleiche Taste. 

  2. Ich klicke rechts oben auf den Schraubenschlüssel. Dann erscheint das Menü. Dort klicke ich auf Drucken.
     Das Menü von Google Chrome
  3. Ich gehe in den Chrome Web Store.
    Dazu brauche ich einen frischen Tab.  Dort klicke ich den Pfeil nach rechts, anschließend auf den Knopf für den Webstore.
    Im Suchfeld trage ich Print ein und drücke Enter.
    Jetzt sehe ich einige Suchergebnisse. Ich kann Print oder Drucken auswählen und drücke auf Installieren.
    Wenn das nach einigen Sekunden fertig ist erscheint eine Bestätigungsseite und das Druckersymbol ist neben dem Schraubenschlüssel zu finden. Jetzt kann ich damit auch meine Seiten ausdrucken. 

Sie können die kleine Schrift im Browser nicht lesen?

Strg halten und das Mausrad scrollen zum verkleinern bzw vergrößern der WebseiteDie können sie ganz einfach vergrößern:

Sie halten auf der Tastatur die Taste Strg und bewegen das Mausrad oder drücken die Taste +

Wenn Sie wieder auf die Originalgröße zurück wollen, halten sie ganz einfach wieder die Taste Strg und drücken die 0

(Die oben auf der Tastatur. Die auf dem Num-Block geht auf einigen Systemen dafür nicht.)

Andreas Wölfel - ich beantworte Ihre Computerfragen